Universität Duisburg-Essen – AG Bildungsforschung

Arbeitsgruppe Bildungsforschung

Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der institutionenübergreifenden, auch international vergleichenden Beschreibung und empirischen Analyse von Bildungssystemen und bildungspolitischen Entwicklungen in ihrer Wirkung auf die Entwicklung der Einzelschule.
In verschiedenen Forschungs- und Evaluationsprojekten wird die Qualitätsentwicklung von Schulen in Verbindung zur Gesamtsystementwicklung untersucht und auch praxisnah vor Ort begleitet.
In Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen werden regelmäßig Ansätze, Verfahren und Ergebnisse der Bildungsforschung sowie aktuelle Tendenzen der Schulentwicklung eingebunden. Studierende werden zur angemessenen Rezeption wichtiger Forschungsergebnisse, aber auch zum kritischen Umgang mit Forschung angeleitet; teilweise sind sie auch selbst in Forschungsvorhaben einbezogen bzw. werden zu eigenen Studien angeregt.

Link: Website Arbeitsgruppe Bildungsforschung