Ankündigung: Zweite Meilensteintagung des Potenziale-Projekts

Am 31.10.2018 findet die zweite Meilensteintagung des Schulentwicklungsprojekts Potenziale entwickeln – Schulen stärken in der Universität Duisburg-Essen statt.

Die Tagung richtet sich an die Schulleitungen und Lehrkräfte der Projektschulen und an die am Transfer der Projektergebnisse interessierten Vertretungen aus den beteiligten Kompetenzteams, Schulämtern, Bezirksregierungen sowie dem Ministerium für Schule und Bildung NRW.

Die Tagung widmet sich ganz dem Austausch zu den gewonnenen Erkenntnissen zwischen den Projektschulen und Fragen rund um den nun anstehenden Transfer der Projektergebnisse. Dafür sollen die Erkenntnisse und Erfahrungen aller am Projekt beteiligten Akteurinnen und Akteure zusammengetragen und gemeinsam intensiv diskutiert werden, um so Ideen für die eigene Schulentwicklung über das Projekt hinaus kennen zu lernen und anwenden zu können.

Denken Sie bitte daran, sich rechtzeitig (bis zum 14.09.2018) über den Link, der Ihrer Einladung beigefügt ist, zur Tagung anzumelden.

Die Kooperationspartner, die QUA-LiS NRW, die AG Bildungsforschung  an der Universität Duisburg-Essen und das Institut für Schulentwicklungsforschung an der TU Dortmund, sowie die Stiftung Mercator freuen sich, Sie herzlich auf der Meilensteintagung begrüßen zu dürfen.